5 Kandidaten

55 *donauwörther 10er*

1 Motto

5 Outfits

 

 

Donauwörth sucht den CID Fashion Star

„Spieglein, Spieglein an der Wand – Wer shoppt das schönste Gewand?“ Im Herbst geht die Suche nach dem Donauwörther Fashion Star in die vierte Runde. Auch dieses Mal sind wieder Männer als Kandidaten gerne gesehen.

Wie funktioniert das Konzept?

Fünf Kandidaten erhalten je 550,00 Euro Shoppinggeld in Form von *donauwörther 10ern*. Damit können sie 4 Stunden lang in den Mitgliedsgeschäften der CID, die den *donauwörther 10er* akzeptieren, zu einem bestimmten Motto einkaufen. Anschließend werden sie von ihren Mit-Kandidaten bewertet. Beim großen Finale am 9. November, im Rahmen der Kunst- und Lichternacht, gibt eine Designerin als Fach-Jurorin ihre Wertung ab. Diese Funktion übernimmt wie im letzten Jahr, Anja Fischer-Mayer aus Wemding. Sie führt seit nunmehr fast zwanzig Jahren ihren Modehandel mit dem Schwerpunkt Damenmode und kreiert als Schneiderin eigene Kollektionen. 

 

Wer kann mitmachen, wie läuft die Bewerbung und was gibt es zu gewinnen?

Die Shoppingsprofis können sich entweder gleich hier bewerben oder die Anmeldeunterlagen downloaden und einreichen. Am Sonntag, 13. Oktober, gibt es auf dem Herbstmarkt einen Bewerbungsstand, an dem man sich anmelden und direkt für das Bewerbungsfoto ablichten lassen kann. Die Bewerbung per Post, Mail, Fax oder über Facebook ist bis zum 13. Oktober möglich.

 

Bewerben können sich modebegeisterte Frauen und Männer ab 18 Jahren, egal welchen Alters oder welcher Konfektionsgröße. Eine CID-Jury entscheidet, welche 5 Kandidaten dabei sein dürfen. Geshoppt wird vom 4. bis 8. November.

Am 9. November findet bei der Kunst- und Lichternacht um 20:00 Uhr die Modenschau mit der Bewertung durch die Jurorin und die Preisverleihung statt.

 

Alle Teilnehmer dürfen das eingekaufte Outfit natürlich behalten.

 

Impressionen der letzten Jahren

Vielen Dank unseren Sponsoren: