Aktuelle Corona-Informationen

Im Folgenden informieren wir Sie über den aktuellen Stand, auch finden Sie hier Links zu weiteren Informationen und zur Infektionslage.

Infektionslage im Landkreis:
Tagesaktuelle Zahlen und Informationen des Landratsamtes, ebenso wie weiterführende Informationen und Meldeformulare, finden Sie hier.

Übersicht Infektionslage landes- und bundesweit:
Tagesaktuelle Daten landes- und bundesweit finden Sie auf der Seite des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit oder auf der Seite des Robert-Koch-Institutes.

 

Die gegenwärtig gültige 15. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 23.11.21 finden Sie hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rathaus & städtische Einrichtungen:

Zum Schutz von Bürgerinnen und Bürgern sowie von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gilt ab Montag, dem 6.12.21, bei Behördengängen im Donauwörther Rathaus die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Der Zugang zum Rathaus erfolgt ab diesem Zeitpunkt über die Tourist-Information. Die entsprechenden 3G-Nachweise werden dort kontrolliert. Haupt- und Hintereingang des Rathauses (Hauptgebäude) sind geschlossen. Für Anliegen wird zudem um vorherige Terminabsprache beim einzelnen Sachgebietsbereich gebeten (also z.B. Rechtsamt für Bauanträge). Die Terminvereinbarung ist telefonisch oder per Mail bei den jeweiligen Stellen und Ansprechpartnern möglich; die Kontaktdaten sind auf dieser Homepage auch über die Suchfunktion der Seite zu finden. Für das Bürgerbüro gilt ebenfalls ab 6.12.21 die 3G-Regel, bei vorheriger Terminvereinbarung unter 0906 789-320 oder -321.
Weiterhelfen kann auch die telefonische Zentrale des Rathauses unter 0906 789-0: Montag – Donnerstag 8:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr, Freitag 8:00 – 12:00 Uhr. Selbstverständlich gelten in der gesamten Stadtverwaltung auch weiterhin die FFP2-Maskenpflicht, die Abstandsregel sowie die allgemeinen Hygieneregelungen. Zunehmend können Behördengänge auch online erfolgen: Hier im Bürgerservice-Portal https://www.buergerserviceportal.de/bayern/donauwoerth geht es zu den Infos und den Formularen.

Bürger-Teststation:

Die Teststation dafür befindet sich in der Gartenstraße 19 (ehemalige Neuapostolische Kirche) beim Festplatz (Schwabenhallenparkplatz). Am 12.11.2021 ist die geänderte Coronavirus-Testverordnung in Kraft getreten. Bürgertests, also kostenlose Testungen für alle symptomfreien Personen, sind ab diesem Datum wieder für jedermann mindestens einmal pro Woche kostenfrei möglich. Dies gilt auch für Genesene und Geimpfte. Weitere Informationen, den Kalender zur Online-Terminbuchung und die Öffnungszeiten finden Sie hier.
Telefonisch können Sie Termine unter 0906/789-500 buchen (Erreichbarkeit täglich während der jeweiligen Öffungszeit der Teststation).

Stadtrat: Sitzungen des Vollplenums und der Ausschüsse

Für Sitzungen des Stadtrates (im Tanzhaus) stehen maximal 15 Besucherplätze und für Ausschüsse (im Großen Sitzungssaal) 10 Besucherplätze zur Verfügung. Die Plätze werden nach der Reihenfolge des Kommens zugewiesen. Eine FFP2-Maske ist zu tragen. Bitte beachten Sie: Ab sofort gilt für Besucherinnen und Besucher die 3G-Regel, also geimpft, genesen oder getestet. Im Fall der Testung ist eine Bescheinigung vorzulegen (Ergebnis nicht älter als 24 Stunden bei Schnelltests, nicht älter als 48 Stunden im Fall eines PCR-Tests). In Einzelfällen kann ein Schnelltest unter Aufsicht vor Ort durchgeführt werden, hierfür sind 30 Minuten mehr im Vorfeld einzuplanen.

Stadtarchiv: 

Im Stadtarchiv gilt die 2G-Regelung. Eine FFP2-Maske ist zu tragen. Um die Hygiene- und Schutzmaßnahmen einzuhalten ist eine Voranmeldung unumgänglich, da nicht mehrere Personen das Archiv zur gleichen Zeit nutzen können. Beratungen sind auf Grund der Abstandsregeln nur eingeschränkt möglich, eine Hilfe beim Lesen historischer Dokumente kann nicht mehr angeboten werden. Eine Übersicht der aktuellen Änderungen finden Sie hier. Mögliche Änderungen werden unter https://www.donauwoerth.de/kultur/stadtarchiv/aktuelles/ bekannt gegeben.

Bitte nutzen Sie für die Terminvereinbarung die Adresse stadtarchiv@donauwoerth.de. Für Fragen zur Archivbenutzung steht Ihnen das Stadtarchiv unter dieser Adresse oder unter 0906/789-180 zur Verfügung.
Die Städtische Kunstgalerie ist weiterhin geschlossen.

Werner-Egk-Musikschule

Es gilt die 2G-Regelung für Schülerinnen und Schüler. Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate werden ohne Impfung zugelassen. Ungeimpfte 12- bis 18-jährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen an den allgemeinbildenden Schulen unterliegen, erhalten ebenfalls weiterhin Zugang zur Musikschule.

Maskenpflicht: Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen. Für alle weiteren Personengruppen besteht FFP2-Maskenpflicht (Ausnahme: Vorlage Originalattest bei gesundheitlichen Gründen oder Behinderung). Weiterhin gelten selbstverständlich die üblichen Hygiene- und Schutzregeln (AHA, Mindestabstand von 1,5 m, Handhygiene/Desinfektion). Detailliertere Informationen finden Sie hier.

Weitere Einschränkungen werden erwartet, wenn die 7-Tage-Inzidenz über 1.000 steigt. Musikschulen dürfen dann nicht mehr in Präsenz unterrichten.

Stadtbibliothek:

Es gilt die 2G-Regelung. Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate sind ausgenommen. Details zu den Öffnungszeiten, der Rückgabebox und dem Hygienekonzept finden Sie hier.

Städtische Museen:

In den Museen gilt die 2G-Plus-Regel (Zugang nur für Geimpfte oder Genesene mit aktuellem Schnelltest, Kinder unter 12 J. sind von der 2G-Plus-Regel ausgenommen). Zutritt mit FFP-2-Maske, für Kinder ab dem sechsten Lebensjahr genügt eine medizinische Maske. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch. Das Museumsteam freut sich auf Ihren Besuch! Zu Bürozeiten sind die Ansprechpartner unter Tel. 0906 789-170 erreichbar, am Wochenende unter 0906 789-175.

City Initiative Donauwörth:

Die Donauwörther City-Initiative informiert über die jeweils gültigen Bestimmungen für Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistungen: Direktlink hier. Ebenso werden Unternehmer/innen über die aktuellen Bestimmungen informiert - Direktlink hier

Bürgerspital:

Zum Schutz von Bewohnerinnen, Bewohnern und Pflegekräften gibt es weiterhin Einschränkungen bei den Besuchsterminen. Informationen und Ansprechpartner finden Sie hier.

Stadtbus:

Ab 24.11. gilt die 3G-Regel in Bussen und Bahnen. Ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Lebensjahr sowie Schülerinnen und Schüler. Weitere Informationen finden Sie hier auf der Homepage.