Zähler für Radverkehrszählung gesucht!

Das von der Stadt Donauwörth beauftragte Verkehrsplanungsbüro SVK sucht fleißige Helferinnen und Helfer, die für einen Tag die Radfahrerinnen und Radfahrer im Donauwörther Stadtgebiet zählen.

Die Maßnahme ist Teil des beauftragten Radverkehrskonzeptes der Stadt Donauwörth. Die Zählung findet am Donnerstag, den 24.9.2020 statt, für die Zähler gibt es eine finanzielle Entschädigung.
Nähere Informationen erteilt der Radverkehrsbeauftragte der Stadt Donauwörth, Andreas Reiner, unter 0906/789-157. Auch Herr Michael Boßhammer vom Planungsbüro Kaulen steht Ihnen unter 0241/33 444 gerne zur Verfügung.