Erste Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Sorré am 2. Juni

Am Dienstag, dem 2. Juni, findet zwischen 15 und 17 Uhr die erste Bürgersprechstunde bei Donauwörths neuem Oberbürgermeister Jürgen Sorré statt.

Bild: A. Feist

Ohne vorherige Terminabsprache können die Bürgerinnen und Bürger ihm dabei Sorgen und Anliegen unmittelbar vortragen. Der Zutritt zum Rathaus sowie die Anmeldung erfolgt kontrolliert über die eingerichtete Schleuse beim Eingang der Tourist-Info in der Rathausgasse. Die Sprechstunde wird unter Beachtung der Hygienevorschriften und Abstandsgebote abgehalten. Die Anzahl der Wartenden ist begrenzt, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung zum Betreten des Gebäudes sowie die namentliche Erfassung aller Besucher ist Vorschrift.