Neue Attraktion in der Sonderausstellung des Käthe-Kruse-Puppenmuseums

(17.08.2021) Das Käthe-Kruse-Puppen-Museum in Donauwörth zeigt derzeit die Sonderausstellung „Vom Kruse-Haus nach Titiwu – Max Kruse zum 100. Geburtstag“. Ab sofort ist die unvergessene Verfilmung der Augsburger Puppenkiste und des Hessischen Rundfunks vom Kinderbuchklassiker „Urmel aus dem Eis“ von Max Kruse in der Ausstellung zu sehen. In vier Folgen wurde „Urmel aus dem Eis“ erstmals 1969 als Vorweihnachtsserie im Deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Seitdem zählt das Urmel zu den Stars der Augsburger Puppenkiste.

Foto: Augsburger Puppenkiste / E. Herr

Das Käthe-Kruse-Puppen-Museum in der Pflegstraße 21 a ist von Dienstag bis Sonntag, 11 bis 18 Uhr geöffnet. Eine telefonische Anmeldung unter 0906 789170, am Wochenende unter 0906 28587, wird empfohlen.