Öffnung der Donauwörther Museen

Stadt Donauwörth / K. Göbner

(26.05.2021) Die Donauwörther Museen haben ab Donnerstag, 27. Mai wieder geöffnet. Auch die neue Sonderausstellung im Käthe-Kruse-Puppen-Museum „Vom Kruse-Haus nach Titiwu – Max Kruse zum 100. Geburtstag“ lädt zum Besuch ein. Kinder können die Ausstellung auf einem eigenen Kinderpfad mit dem Esel Rosinchen entdecken. Das Käthe-Kruse-Puppen-Museum und die Werner Egk Begegnungsstätte in der Pflegstr. 21a sind von Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet, das Heimatmuseum auf der Altstadtinsel Ried von Dienstag bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr.

Eine Terminbuchung unter Tel.: 0906/789170 oder museen@donauwoerth.de ist erforderlich.  Am Wochenende kann direkt im Käthe-Kruse-Puppen-Museum unter 0906/28587 oder im Heimatmuseum unter 0906/7001852 angerufen werden. Ein negativer Corona-Test wird nicht benötigt. Aktuelle Informationen gibt es auch auf der Homepage der Stadt: www.donauwoerth.de/kultur/museen