Ein Dankeschön an die Pflegekräfte der Donau-Ries Klinik

(23.12.2021) Donauwörths Oberbürgermeister Jürgen Sorré hat sich gemeinsam mit seinen Stellvertretern und einer Stadträtin bei den Pflegekräften der Donau-Ries Klinik für die herausragenden Leistungen während der Corona-Pandemie 2021 bedankt. Oberbürgermeister Jürgen Sorré, die Bürgermeister Josef Reichensberger, Michael Bosse und Albert Riedelsheimer sowie Stadträtin Bärbel Stahl überreichten den Pflegekräften auf allen Stationen des Donauwörther Krankenhauses Präsentkörbe mit Spezialitäten des Stadtladens Donauwörth.

Geschenkübergabe in der Donau-Ries Klinik (von links): Bärbel Stahl, BM Josef Reichensberger, Tina Meyer, BM Michael Bosse, Jürgen Busse, Martina Kolb, BM Albert Riedelsheimer, Tim Schober und OB Jürgen Sorré - Foto: gKU/Vanessa Michailow

„Wir zollen den Pflegerinnen und Pflegern für ihre herausragenden Leistungen auch in diesem Jahr unseren größten Respekt. Unsere Dankbarkeit ist kaum in Worte zu fassen“, sagte OB Sorré bei der Übergabe der Körbe. Die Leitungen der Station 6 (Isolierstation) und Intensiv, Martina Kolb und Tim Schober, die Pflegefachkraft der Notaufnahme-Mitarbeiterin Tina Meyer sowie Vorstandschef Jürgen Busse und Pflegedienstleiterin Michaela Rechner nahmen die Präsente stellvertretend entgegen.