Bürgerspital Donauwörth

Von Bürgern gestiftet. Durch Bürger getragen. Für Bürger geschaffen.

Achtung, ab sofort ist bei uns die Registrierung via Luca-App möglich, einfach im Eingangsbereich mit dem Smartphone den QR-Code scannen! Selbstverständlich ist auch weiterhin die gewohnte handschriftliche Registrierung möglich!


Aufgrund der Corona-Pandemie können einzelne Veranstaltungen ausfallen bzw. situativ angepasst werden! Es erfolgt eine regelmäßige Aktualisierung...

Unsere Veranstaltungen

Wir haben 6 Veranstaltungen für Sie gefunden
16 Aug

16.08.2022 · 15:00 – 16:00 Uhr

Himmelfahrt-Andacht

Anlässlich zu Maria Himmelfahrt veranstalten wir bei uns für unsere Bewohnerinnnen und Bewohner eine Himmelfahrt-Andacht auf den Wohnbereichen.

17 Aug

17.08.2022 · 16:00 – 18:30 Uhr

Biergarten und fahrendes Bierzelt

Für die Bewohnerinnen & Bewohner holen wir heute den Biergarten ins Haus. Im Spitalinnenhof werden heute Brotzeitplatten serviert.

23 Aug

23.08.2022 · 14:30 – 16:00 Uhr

Erzählcafé mit Herrn Heitele - Museum im Koffer im Taufersaal

Diese Aktion wird vom Museumsleiter Herrn Heitele (Käthe-Kruse-Museum) durchgeführt.

24 Aug

24.08.2022 · 16:00 – 18:30 Uhr

Biergarten und fahrendes Bierzelt

Für die Bewohnerinnen & Bewohner holen wir heute den Biergarten ins Haus. Im Spitalinnenhof werden heute Brotzeitplatten serviert.

30 Aug

30.08.2022 · 15:30 – 16:30 Uhr

Evangelischer Gottesdienst

Heute findet ein evangelischer Gottesdienst im Taufersaal statt, die Veranstaltung ist an die Corona-Schutzmaßnahmen angepasst.

31 Aug

31.08.2022 · 15:30 – 17:00 Uhr

Luftballon Volleyball

Heute wird es etwas sportlicher wir lassen bunte Luftballons über ein Volleyballnetz gleiten.

"Liebevolle Pflege, geprägt von Menschlichkeit"

ist verpflichtendes Leitbild für den Träger, die Spitalstiftung, die von der Stadt Donauwörth verwaltet wird.

Als gesellschaftlicher Auftrag gilt seit 1491, die Versorgung von alten und kranken Mitbürgerinnen und Mitbürgern.

Die Quintessenz unserer Pflege - Autonomie, Selbstbestimmung & Würde des Menschen bis ins hohe Alter...

Altbaugebäude und Spitalkirche "im Herzen der Stadt", letzte Kernsanierung (1980 - 1987), Neubau geplant.

Alle notwendigen Einrichtungen (z. B. Apotheken, Ärzte, Grünanlagen und Geschäfte befinden sich in unmittelbarer Umgebung. In der zum Altenheim gehörenden Spitalkirche finden regelmäßig Gottesdienste statt.