Soziale Betreuung

 

Die soziale Betreuung und das zwischenmenschliche Miteinander ist für uns Mittelpunkt unserer Tätigkeiten. Die Betreuung stellt eine für die Pflege ergänzende Leistung dar die das Wohlbefinden in allen Lebensbereichen fördern soll. Wir alle haben unsere Bedürfnisse, Interessen und Aufgaben die unseren Alltag ausfüllen. Jeder gesunde Mensch fördert seine sozialen Kontakte, ist in sein soziales Umfeld integriert und strukturiert seinen Alltag und somit seine Dinge des täglichen Lebens selbst. Für an Demenz erkrankte Menschen die kognitiv die Fähigkeit etwas zu strukturieren und zu planen kontinuierlich immer mehr verlieren wird der Alltag leer. Diesen Betroffenen muss durch eine tägliche Struktur und individuelle Betreuung ein sicherer Rahmen gegeben werden in denen sie ihre noch erhaltenen Fähigkeiten und Möglichkeiten „Erleben“ dürfen. Für das Gestalten der Freizeit unserer Bewohner ist dieses Konzept erstellt um die Angebote unserer Betreuung darzustellen.

 

Ziele: