Stadtjugendpflege Donauwörth

… informiert, unterstützt, beteiligt und begleitet die Jugend(-arbeit) in Donauwörth.

Schwerpunkt sind Mitwirkung und Beteiligung von Jugendlichen bei der Gestaltung ihrer Stadt. Ob kulturell, politisch oder kreativ – Ideen, Fragen und Anliegen von Jugendlichen werden aufgegriffen, unterstützt und an die Stadt herangetragen. Realisierbare Projekte werden bis zu ihrer Umsetzung begleitet. Einen regelmäßigen Rahmen für Ideen und Anliegen bietet das jährlich stattfindende Donauwörther Jugendforum, bei dem sich Jugendliche und Vereine mit Vertretern der Stadt austauschen können.

Auch Bildungs- und Freizeitangebote vom Graffiti-Workshop bis hin zum erlebnisorientierten Erfahren und Verstehen demokratischer Prinzipien, gehören zum Angebot.

Jugendverbände und -organisationen können sich mit allen Fragen an die Stadtjugendpflege wenden. Hier bekommen sie sowohl allgemeine Informationen rund um die Jugendarbeit, als auch individuelle Beratung und Unterstützung.

Aktuelle Themen und Projekte werden in Zusammenarbeit mit öffentlichen Einrichtungen und Schulen, verschiedenen Trägern und durch die aktive Vernetzung von und mit Vereinen aufgegriffen und umgesetzt.

Aktuelle Informationen und Termine gibt es unter: www.kjr-donau-ries.de/stadtjugendpflege

Die Stadtjugendpflegerin ist in der Regel montags bis donnerstags von 9 bis 16 Uhr in der Geschäftsstelle des Kreisjugendring Donau-Ries, Kreuzfeldstraße 12, 86609 Donauwörth zu finden. Nach Vereinbarung sind auch abends und am Wochenende Termine möglich.

Ihre Ansprechpartnerin:

c/o Kreisjugendring Donau-Ries
Stadtjugendpflegerin
Daniela Benkert

Kreuzfeldstraße 12

86609 Donauwörth

Mobil: +49 (0) 171 292 2015 (WhatsApp)

www.kjr-donau-ries.de/stadtjugendpflege