Stadtbibliothek Donauwörth
Stadtkommandantenhaus
Reichsstraße 32
86609 Donauwörth


Telefon 0906/23 32-0
Telefax 0906/23 32-1
stadtbibliothek-donauwoerth@t-online.de

 

Unsere Öffnungszeiten:

Montag 13.00 – 18.30 Uhr
Dienstag09.00 – 13.00 Uhr
Mittwoch 13.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag09.00 – 13.00 Uhr
Freitag 13.00 – 18.30 Uhr
jeden ersten Samstag im Monat09.00 – 13.00 Uhr

 

 

 

Die Stadtbibliothek Donauwörth auf Instagram!

13.02.2019

 

Die Stadtbibliothek Donauwörth ist ab sofort auch auf Instagram zu finden. Folgt uns und erhaltet immer die aktuellsten Neuigkeiten zu Veranstaltungen, Aktionen und Impressionen aus dem Bibliotheksalltag.

Ihr findet uns unter instagram.com/stabi.donauwoerth


Emoji-Aktion zum Valentinstag

06.02.2019

 

Unter dem Motto „ Bücher wecken Gefühle“ bietet die Stadtbibliothek Donauwörth vom 11.02. bis 15.02.19 Ihren Lesern zum Valentinstag einen besonderen Service: damit die Leser mehr Zeit für Ihre „Liebsten“ haben, gibt es In dieser Aktionswoche „Bücher – to go“ - liebevoll von den Mitarbeitern der Bibliothek gepackte (gefü(h)llte) Ausleih-Tüten. Für jeden ist etwas dabei, so gibt es die mit verschiedenen Emoji`s versehenen Tüten für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.


Kamishibai-Erzähltheater in der Stadtbibliothek

Verzeichnis unserer Kamishibai Erzähltheater

Kamishibai

31.01.2019

 

Ein Kamishibai (jap. 紙芝居, setzt sich aus den Wörtern kami (, „Papier“) und shibai (芝居, „Schauspiel, Theater“) ist ein Papiertheater mit Ursprung aus Japan.

Die Ursprünge des Kamishibai können bei buddhistischen Wandermönchen des 10. Jahrhunders gefunden werden. Sie nutzten die Methode des bildgestützten Erzählens mit Bilderrollen um buddhistische Lehren zu verbreiten. Die heute bekannte Form des Kamishibais entstand zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Süßigkeitenverkäufer fuhren mit dem Fahrrad durch die Dörfer und Städte. Auf dem Gepäckträger war ein Holzrahmen befestigt,  in den Sie die Geschichtentafeln einlegten um Geschichten zu erzählen. So wurde das Kamishibai zu einer Populärkultur der japanischen Vorkriegszeit. Auch noch im 21. Jahrhundert geht von diesem einzigartigen Medium mit den beiden Flügeltüren ein besonderer Zauber aus, der Jung und Alt begeistert.

Das Geschichtenerzählen im Kamishibai bietet vielfältige Möglichkeiten, Kinder miteinzubeziehen. Angefangen beim Beantworten von Fragen zur Geschichte bis hin zum Selbst-Erzählen von Geschichten oder sogar Selbst-Gestalten von Bildkarten.

Auch in der Stadtbibliothek Donauwörth können jetzt zahlreiche Bildkartensets sowie einen Holzrahmen zum Einlegen der Bildkarten ausgeliehen werden.

Sie können hier die Liste der verfügbaren Bildkarten einsehen oder die Verfügbarkeit direkt in unserem OPAC nachprüfen.