Foto: Dan Markx / Musik-Netzwerk

Neujahrskonzert 2023

Beschwingtes Neujahrskonzert mit Dan Markx

Am Samstag, dem 21. Januar 2022, veranstaltet die Stadt Donauwörth ihr traditionelles Neujahrskonzert in der Aula des Gymnasiums.

Zum Auftakt in das neue Jahr spielt der renommierte Musiker Dan Markx und im Anschluss an das Konzert lädt Oberbürgermeister Jürgen Sorré zum Neujahrsempfang.

Mit seinem Programm „My Favorite Things“ eröffnet der Sänger und Saxophonist Dan Markx, im Rahmen seines 30 jährigen Bühnenjubiläums, das Kulturjahr 2023.

Zusammen mit Silvio Fortes aus Brasilien (Git./Voc.), Herbert Deschler aus Augsburg (Piano), Sebastian Philipp aus München (Bass) und Jörg Bach aus Balingen (Drums/Perc.) präsentiert er einen Querschnitt durch seine Lieblingssongs.

Angefangen mit Swing Klassikern über Bossa Novas, Sambas, bis hin zu den Beatles ist für jeden etwas dabei, um mit guter Laune in das neue Jahr durchzustarten.

Die Eintrittskarten sind ab Dienstag, 6. Dezember im Kulturbüro der Stadt Donauwörth (Zimmer 012, Erdgeschoss), Rathausgasse 1, 86609 Donauwörth, erhältlich.

Verkaufszeiten des Kulturbüros:

Dienstag und Mittwoch 8 bis 13 Uhr und

Donnerstag 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr