Termine und Zeiten

11.10.2021 · 19:00 Uhr

Preisinformationen

15,- Euro

Veranstaltungsort

Enderlesaal im Deutschordenshaus (Eingang Polizei)
Kapellstraße 3
86609 Donauwörth

Veranstalter

Stadt Donauwörth - Kulturbüro
Rathausgasse 1
86609 Donauwörth
0906 789-160
0906 789-109
www.donauwoerth.de
kultur@donauwoerth.de

Feodora-Johanna Mandel

Harfenpoesie

**AUSVERKAUFT*

Die aus dem Donau-Ries stammende Harfenistin Feodora-Johanna Mandel kommt zu den Donauwörther Kulturtagen zurück! Nachdem sie schon in verschiedenen Kammermusikformationen zu hören war, tritt sie im Rahmen der 48. Donauwörther Kulturtage mit ihrem neuen Soloprogramm, welches 2021 unter dem Titel „Harfenpoesie“ auch auf CD erschienen ist, auf.

„Harfenpoesie“ ist eine Sammlung von zauberhaften Werken aus unterschiedlichen Epochen und Genres, die dazu einlädt, den Alltag hinter sich zu lassen und die sinnliche Magie dieses Instruments zu erleben! Kompositionen der Romantik sind dabei ebenso zu hören wie barocke Musik von Johann Sebastian Bach, Werke aus der Klassik wie die Sonate von Christian Hochbrucker (ein Nachfahre des Donauwörthers Jacob Hochbrucker) oder jazzige Bearbeitungen der Würzburger Arrangeurin Lilo Kunkel. Zwischen den einzelnen Werken moderiert die Interpretin „auf charmante Art und Weise, um die Kompositionen vorzustellen“ (Badisches Tagblatt).

Das komplette Programm der Donauwörther Kulturtage und die Eintrittskarten erhalten Sie hier.

Termin übernehmen

Zurück zur Übersicht