Termine und Zeiten

02.10.2021 · 19:00 Uhr

Preisinformationen

20,- Euro

Veranstaltungsort

Zeughaus
Rathausgasse 1
86609 Donauwörth

Veranstalter

Stadt Donauwörth - Kulturbüro
Rathausgasse 1
86609 Donauwörth
0906 789-160
0906 789-109
www.donauwoerth.de
kultur@donauwoerth.de

NOVO Quartet

Festliches Eröffnungskonzert „Mozart Journey“

Eröffnung der Donauwörther Kulturtage durch Oberbürgermeister Jürgen Sorré

 

**AUSVERKAUFT**

Das NOVO Quartet ist ein aufstrebendes dänisch-polnisches Streichquartett mit Sitz in Kopenhagen. 2018 gegründet, besteht es aus Kaya Kato Møller und Nikolai Vasili Nedergaard (Violinen), Daniel Sledzinski  (Bratsche) und Signe Ebstrup Bitsch (Violoncello) – alle Student*innen der Königlich Dänischen Musikakademie in Kopenhagen. Als Ensemble sind sie Protegés von Tim Frederiksen, dem früheren Lehrer und Mentor des Danish String Quartet und des Nightingale String Quartet. Das junge Quartett ist bereits mehrfach ausgezeichnet worden und entwickelte sich bei internationalen Kammermusikwettbewerben schnell zum Publikumsliebling. 2019 erreichten sie das Halbfinale beim Internationalen Carl Nielsen Kammermusikwettbewerb und gewannen den Køge Kammermusikwettbewerb und den Stipendienwettbewerb der Königlich Dänischen Musikakademie. Das Quartett gab kürzlich sein internationales Debüt in Shanghai und vertrat die Royal Danish Academy of Music beim niederländischen Musik- und Architekturfestival Tilburg is Mooi.

Felix Klieser (Horn)
Felix Klieser erhielt 2014 den ECHO Klassik als Nachwuchskünstler des Jahres sowie den Musikpreis des Verbands der Deutschen Konzertdirektionen. Im selben Jahr erschien beim Patmos Verlag seine Lebensgeschichte „Fußnoten – Ein Hornist ohne Arme erobert die Welt“. 2016 war er außerdem Preisträger des renommierten Leonard Bernstein Award des Schleswig-Holstein Musik Festivals. Im März 2019 veröffentlichte Felix Klieser bei Berlin Classics die Einspielung der gesamten Mozart-Hornkonzerte mit der Camerata Salzburg, die anschließend 3 Monate in den Top 10 der deutschen Klassik-Charts vertreten war. Felix Klieser konzertierte in den vergangenen Saisons bereits u.a. mit dem Mozarteumorchester Salzburg, dem Fondazione Orchestra Sinfonica Milano Giuseppe Verdi (Mailand), dem Festival Strings Lucerne, der Slovenska Filharmonija (Bratislava), dem Kammerorchester des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und der Kammerakademie Potsdam.

Besetzung:
Kaya Kato Møller - Violine
Nikolai Vasili Nedergaard - Violine
Daniel Sledzinski - Viola
Signe Ebstrup Bitsch – Violoncello

Programm:
Joseph Haydn – Streichquartett op. 76, Nr. 2
Wolfgang Amadeus Mozart –
Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 417
Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 447
Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 495

Die Eintrittskarten und das komplette Programm der Kulturtage erhalten Sie hier.

Termin übernehmen

Zurück zur Übersicht