Termine und Zeiten

02.10.2022 · 18:00 Uhr

Preisinformationen

Eintritt: 15,00 €; Erm. 10,00 €

Veranstaltungsort

Zeughaus der Stadt Donauwörth
Rathausgasse 1
86609 Donauwörth

Veranstalter

Stadt Donauwörth - Kulturbüro
Rathausgasse 1
86609 Donauwörth
0906 789-160
0906 789-109
www.donauwoerth.de
kultur@donauwoerth.de

Heiko Ruprecht und Veronika Ponzer

Gewagte Geschichten - Große Gefühle "Die Geister, die ich rief ..."

Der namhafte TV- und Theaterschauspieler Heiko Ruprecht spielt und erzählt die berühmten Balladen von Friedrich Schiller und Johann Wolfgang von Goethe. Dazu zählen beispielsweise „Der Zauberlehrling“,„Erlkönig“, „Die Bürgschaft“, „Ritter Toggenburg“, „Der Taucher“ oder „Der Handschuh“. Man kennt sie vielleicht noch aus der Schule und darf sie hier neu entdecken, als zeitlose, kraftvolle und tief emotionale Geschichten: von nassforschen Lehrlingen und alten Meistern, von sorgenvollen Vätern und dunklen Geistern, von treuen Freunden und einsamen Tyrannen, von verschmähter Liebe und geduldiger Hingabe. Auf der Harfe lässt Veronika Ponzer dazu Musik aus dem 19. Jahrhundert erklingen, Melodien von Elias Parish Alvars, Louis Spohr und Alphonse Hasselmans. Ein musikalisch-literarischer Abend der feinen Töne und großen Gefühle, bei dem das gesprochene Wort und die einfühlsame Musik beeindruckend zusammenspielen.

 

 

 

Termin übernehmen

Zurück zur Übersicht