Termine und Zeiten

21.06.2022 · 19:00 Uhr

Preisinformationen

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort

Donauwörth
86609

Veranstalter

City Initiative Donauwörth
Rathausgasse 1
86609 Donauwörth
0906 789700
0906 789709
www.cid-donauwoerth.de
cid@donauwoerth.de

Vortrag und Spendenaktion

Jürgen Reichert

Spendenaktion mit Vortrag am 21. Juni 

 

 

Vielen unbekannt ist die Bukowina in ihrem nördlichen Teil mit der traditionellen Hauptstadt Czernowitz auf dem Gebiet der Ukraine gelegen. Anlässlich des Krieges ist das Gebiet wieder in aller Munde. Jürgen Reichert berichtet am 21. Juni um 19 Uhr im FBH, VHS Spindeltal, Donauwörth, über die Gegend und die aktuelle Situation.

 

Die Bukowina war ehemals eine Region mit Hochkultur und hat historisch eine interessante Vergangenheit. Nach dem 2. Weltkrieg aufgeteilt auf die Länder Rumänien und Ukraine verlief die Entwicklung vor allem nach dem Beitritt Rumäniens in EU unterschiedlich.

 

Das Hilfswerk Schwaben-Bukowina, das Bukowina-Institut an der UNI Augsburg und der Bezirk Schwaben unterhalten enge Beziehungen und Kontakte zu beiden Teilen der Bukowina.

 

Als ehem. Bezirkstagspräsident und aktuell Vorsitzender des Hilfswerkes sowie 2. Vorsitzender des Bukowina-Instituts begleitet Jürgen Reichert die Geschichte der Bukowina seit 1997 sehr intensiv. Sein Wissen gibt er an interssierte Zuhörer nun aus aktuellem Anlass weiter.

 

Um Spenden wird gebeten, gerne auch schon im Vorfeld:

 Hilfswerk Schwaben-Bukowina - IBAN DE 89 7205 0000 0810 0061 06 

 

Termin übernehmen

Zurück zur Übersicht