Kinder- und Jugendtag

Samstag, 25. Mai 2019 von 10:00 bis 15:00 Uhr

Am Samstag, 25. Mai, gehört die Donauwörther Innenstadt wieder den Kindern und Jugendlichen. Die City-Initiative-Donauwörth mit Projektleiter Harald Altstetter und Stadtjugendpflegerin Daniela Benkert mit ihren Teams haben diesen Tag für die Kids organisiert. Die vielfältigen Attraktionen, mit denen sich die über 30 teilnehmenden Geschäfte, Vereine und Organisationen beteiligen, sind wieder attraktiv und vielfältig.

An diesem Tag spielt das Alter keine Rolle. Ob die „Kleinen“ sich in der Hüpfburg austoben oder die etwas „Älteren“ sich in der Chill-Lounge aufhalten…jeder kann seine Lieblingsstationen nach Lust und Laune besuchen.

Innenstadt als Spieleparadies

Ab 10 Uhr gehört die Reichsstraße, das Ried und der WOHA Parkplatz den Kindern, die Spaß am Malen, Basteln, Tollen, Toben, Hüpfen, Fahrrad fahren und Vieles mehr haben.

Wer Lust auf Kinderschminken hat oder Buttons gestalten möchte oder wer gerne mit einem Wurfkometen zielsicher treffen möchte, der ist in der Reichsstraße und auf der Riedinsel genau richtig. Wie steuert man ein kleines Räumfahrzeug in einem Parcours? Das erklären Euch die Helfer und Helferinnen des THW Donauwörth. „Erste Hilfe ist kinderleicht, wenn man´s richtig angeht“ – auch dies zeigt Euch die Johanniter Jugend. Und wer kennt sie nicht die Schüler und Schülerinnen der Musik-Jugendkapelle unter Leitung von Herrn Josef Basting. Jeder den ein Instrument interessiert, hat hier am Tanzhaus Vorplatz die Chance dieses Instrument gleich auszuprobieren und sich zu informieren wie es funktioniert. Auf dem WOHA Parkplatz zeigt der BVSV – Behinderten- u. Versehrtensportverein einen Rollstuhlparcours. Das Jugendrotkreuz Nordschwaben bietet eine Hüpfburg, bei Expert Arndt wartet eine tolle Überraschung auf die Kinder, beim WOHA

Auf der Altstadtinsel Ried beteiligt sich nicht nur der VSC mit seiner Handballsparte oder die Cross Defence School, sondern auch die IFD bringt sich mit ein. Der FCA Augsburg unterstützt die regionale Jugendarbeit und ist mit von der Partie. Sollten dann doch noch Kinder auf der Suche nach einer neuen Sportart sein, findet sich die Möglichkeit bei den Vorführungen im Taekwondo, einmal um 12:30 Uhr im Ried und ein weiteres Mal in der Reichsstraße am Tanzhaus um 13:30 Uhr zuzusehen.

Und liebe Eltern: Sie können ihren Kindern in der gesperrten Reichsstraße freien Lauf lassen und in Ruhe Bummeln und Einkaufen oder auch eine gute Tasse Kaffee genießen!

Verlosung mit tollen Preisen

Das Wichtigste für die Kids ist neben Spaß haben, fleißig Stempel sammeln. Bei sämtlichen Spielstationen können sich die Kinder ihren Laufzettel bis ca. 14 Uhr abstempeln lassen und nebenbei noch spielen. An der Verlosung, die um 14:30 Uhr vor dem Tanzhaus stattfindet, nehmen alle teil die ihren Laufzettel abgegeben haben. Die Geschäfte und Organisationen haben wieder tolle Preise zur Verfügung gestellt.

Flashmob

Das Kaufhaus WOHA und die CID laden mit der Tanzschule dance vision zu einem gemeinsamen Flashmob ein. Um 14 Uhr, also rechtzeitig vor der Verlosung, treffen sich alle Interessierten, Tanzbegeisterten, Kinder und Jugendliche am WOHA Parkplatz, um durch Tanzen ein Zeichen für Gemeinschaft zu setzen. Schaut vorbei und macht mit!

Kino

Anlässlich des Kinder und Jugendtags wird im Cinedrom um 13.15 Uhr, 15:30 Uhr, 17:45 Uhr und 20:00 Uhr der neueste Walt-Disney-Kinofilm mit verbilligtem Eintritt gezeigt.

facebook/City Initiative Donauwörth

Im Folgenden ist der Pressetext, der Laufzettel, das Plakat sowie Fotos zum Download bereitgestellt