Große Kreisstadt Donauwörth - barrierefreie Version

Wappen Donauwörth
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Neue Mozart-homepage online

Klassik in der Region
Der Verein „Mozart zwischen Donau und Ries e.V.“ ist seit Jahren Klassik-Fans in der Region ein Begriff. Dieser Verein steht in erster Linie für die Koordination und Förderung der klassischen Konzerte zwischen Donau und Ries. Einige Städte und Gemeinden, Vereine und Institutionen in den Landkreisen Donau-Ries und Dillingen haben sich im Jahr 2003 zu dieser Vereinigung zusammengeschlossen, deren weiteres Anliegen es ist, auch Schüler und junge Erwachsene an Klassik heranzuführen und dafür zu begeistern. Seit elf Jahren wählt der Verein alljährlich aus der Fülle des Angebots in der Region einige Konzert aus, um sie sogar finanziell zu unterstützen.

Neue Homepage mit Konzerten, Infos und Mozart-Radroute
Eine neue Homepage wurde dieser Tage nun online geschaltet und bietet Mozartfreunden und Konzertliebhabern eine exzellente Übersicht aller Klassik-Konzerte der Region. Mozart-Verein-Schriftführerin Christine Wahler, stellv. Geschäftsführerin des Ferienlandes Donau-Ries, war zusammen mit der Agentur MAGENTA 4 an der Neugestaltung der Homepage beteiligt, die nicht nur Veranstaltungen, sondern auch viele Informationen darüber enthält, wann W.A. Mozart durch die Region reiste, wo er verweilte und was er zwischen Donau und Ries erlebt hat. Auch der „Biberbacher Orgelwettstreit“, der sich erst im letzten Jahr zum 250sten Mal gejährt hat, wird erläutert. Zudem ist die 202 km lange Mozart-Radrunde durch die Region mit dynamischer Karte auf der neuen homepage zu finden.
www.mozart.donau-ries.de

« zurück