Große Kreisstadt Donauwörth - barrierefreie Version

Wappen Donauwörth
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tourismus-Thema 2018: "WIR für Kinder & Familie"

Lachende Kindergesichter beim bunten Festzug des „Schwäbischwerder Kindertages“, fleißg übende Nachwuchs-Talente in der Werner-Egk-Musikschule, mutige Action-Kids in der Kletterhalle „Kraxlstadl“ und textsichere Bühnenstrolche auf der Freilichtbühne am historischen Mangoldfelsen!
Die Große Kreisstadt Donauwörth bietet eine beträchtliche Anzahl an Einrichtungen für Kinder und Familien, Vielfalt in Sport und Kultur. In der Donaustadt wurde in den letzten Jahrzehnten eine Vielzahl an Projekten für Kinder und Familien angestoßen und verwirklicht. In Donauwörth geht es ums Wohlfühlen, um echte Lebensqualität für Jung und Alt.
Heiterkeit und Frohsinn versprüht in diesem Jahr wohl in ganz besonderer Weise die große Anzahl von kindgerechten Veranstaltungen, historischen Festen, Theater, Ausstellungen und Konzerten. Der Bogen spannt sich von Kinder-Kulturtagen über Spieletage, Kinder & Klassik bis hin zum großen Historienspiel des Schwäbischwerder Kindertages, an dem vom 20. Bis zum 22. Juli Hunderte von Donauwörther Mädchen und Buben die Geschichte der Stadt spielerisch kennenlernen und erleben.
Hätten Sie gewusst, dass es in Donauwörth ein eigenes Stadt-Maskottchen gibt? „Klappi Storch“ ist mittlerweile Kult und benannt nach dem Storch, der seit vielen Jahren auf dem Dach des Klosters Heilig Kreuz, mitten in der Innenstadt lebt. Bürger und Gäste können das Maskottchen spielerisch bei einem informativen Stadtrundgang „Mit Klappi Storch durch Donauwörth“ per iPod-Tour oder Download über das eigene Smartphone erleben… Einfach mal ausprobieren!

Erleben Sie mit uns das Jahr 2018 "WIR für Kinder & Familie"!