Große Kreisstadt Donauwörth - barrierefreie Version

Wappen Donauwörth
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Reges Interesse an Energieberatung der Stadt am Ökomarkt

(4.9.2017) Am vergangenen Sonntag informierte die Stadt Donauwörth auf dem Ökomarkt über das Förderprogramm des Bundeswirtschaftsministeriums zur Heizungsoptimierung. Unterstützung gab es dabei von mehreren Pumpenherstellern. „Wir freuen uns über das große Interesse der Bürger“, resümierte der Energiebeauftragte der Stadt Donauwörth, Andreas Reiner. „Bereits im letzten Jahr war die Anzahl der Beratungen hoch, doch dieses Mal herrschte noch größere Nachfrage nach Informationen rund um den Austausch von Heizungspumpen“. Mehr als 100 Beratungen wurden durchgeführt und dabei die Vorgehensweise beim Antragsverfahren erläutert.
Auch dazu, ab wann sich ein Tausch rechnet, oder ob noch zusätzliche Maßnahmen gefördert werden, gab es Auskunft. Als konkrete Aktion zur Unterstützung von Klimaschutz und Energieeffizienz lobt die Stadt Donauwörth auch dieses Jahr ein Gewinnspiel aus: Teilnehmen können Bürgerinnen und Bürger aus Donauwörth und den Stadtteilen, die ihre Heizungspumpe tauschen lassen. Dazu muss der Bewilligungsbescheid dem Energiebeauftragten der Stadt, Andreas Reiner, unter andreas.reiner@donauwoerth.de oder postalisch zugesandt werden. Unter allen Einsendungen wird ein Ster Holz verlost. Die Aktion selbst läuft noch bis Ende des Jahres, am besten sollte man jedoch vor Wintereinbruch die Pumpe tauschen lassen.

« zurück