Große Kreisstadt Donauwörth - barrierefreie Version

Wappen Donauwörth
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Adolph-Kolping-Schule

Schulleitung: SoR Thomas Spiegl

Die Adolph-Kolping-Berufsschule ist eine staatlich anerkannte Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen. Täger ist das Kolping-Schulwerk in der Diözese Augsburg. Die Schule hat sich zur Aufgabe gemacht Schüler mit entsprechendem Förderbedarf zu unterstützen, um sie in die Gesellschaft und ins Berufsleben zu integrierenine. Sie beschult Jugendliche, die entweder in einer Maßnahme der Berufsvorbereitung oder in der Berufsausbildung selbst sind.
Die meisten Jugendlichen besuchen das Kolping-Bildungszentrum Donauwörth und erhalten dort eine Berufsvorbereitungsmaßnahme (Förderungslehrgang) oder eine Berufsausbildung. Ein Teil der Schüler durchläuft ein Berufsvorbereitungsjahr direkt an der Schule (BVJ) oder kommt aus Lehrbetrieben direkt zum Schultag hierher.

Fachrichtungen in der dualen Ausbildung:
Maler und Lackierer / Bau- und Metallmaler
Maurer/Hochbaufacharbeiter
Fleischer
Fachkraft im Gastgewerbe
Hauswirtschafttechnische Helferin
Beikoch/Beiköchin
Metallarbeiter
Holzbearbeiter / Tischler

Adresse
Adolph-Kolping-Schule
Heilig-Kreuz-Garten 1
86609 Donauwörth
Telefon: 0906 23663
Fax: 0906 23613
E-Mail: info@kolping-bs-don.de
Internet: www.kolping-bs-don.de
« zurück