Große Kreisstadt Donauwörth - barrierefreie Version

Wappen Donauwörth
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Stadt Donauwörth trauert um Alt-OB Dr. Alfred Böswald: Gedenkstunde im Stadtrat

05.11.18
(5.11.2018) „Mit Alt-Oberbürgermeister Dr. Alfred Böswald ist eine herausragende Persönlichkeit von uns gegangen. Dr. Alfred Böswald hat unsere Stadt über Jahrzehnte hinweg mit seinem ganzen Einsatz nicht nur geleitet und begleitet, sondern er hat ihr Gesicht maßgeblich mitgeprägt. Mein Mitgefühl gilt insbesondere seiner Familie.“ So würdigt Oberbürgermeister Armin Neudert seinen Vorgänger, der Ende vergangener Woche verstorben ist.
In seiner 32-jährigen Amtszeit hat Dr. Böswald die Entwicklung Donauwörths vorausschauend, engagiert und durch unzählige richtungsweisende Maßnahmen und Projekte gestaltet. Er hat sich dadurch bleibende und vielfältige Verdienste um seine Heimatstadt erworben. In Anerkennung der Lebensleistung von Dr. Alfred Böswald und in Trauer um ihn trifft sich der Donauwörther Stadtrat in Abstimmung mit der Familie des Verstorbenen in dieser Woche zu einer Trauerstunde. Sie findet am Donnerstag, den 8. November, um 15 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses Donauwörth statt.
Die für diesen Tag vorgesehene Stadtratssitzung wird um eine Woche auf Donnerstag, den 15. November, ab 17 Uhr verschoben.
Ein Kondolenzbuch der Stadt Donauwörth für Alt-OB Dr. Alfred Böswald liegt ab morgen (6.11.) zu den üblichen Öffnungszeiten im Bürgerbüro aus.
Am späteren Nachmittag des 8. November ist um 17:30 Uhr in der Pfarrkirche Christi Himmelfahrt in der Parkstadt das Rosenkranzgebet für den Verstorbenen.
Der Seelengottesdienst findet am Freitag, den 9. November 2018, um 13 Uhr im Liebfrauenmünster Donauwörth statt. In diesem Rahmen erfolgen die Nachrufe. « zurück