Große Kreisstadt Donauwörth - barrierefreie Version

Wappen Donauwörth
 
 
 
 
 
 
 
 
 

16. Donauwörther Sport-Gala restlos ausgebucht

07.03.18
(7.3.2018) Am 16. März 2018 findet in der Neudegger Sporthalle die 16. Auflage der Donauwörther Sport-Gala mit den Ehrungen der im Jahr 2017 erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler statt.
Aus diesem Grunde wurden bereits im Januar über 200 Einladungen an zu ehrende Sportler, Funktionäre und Ehrengäste aus dem Bereich des Sports und der Politik versandt. Welchen Stellenwert die Donauwörther Sport-Gala nach wie vor besitzt, zeigt allein die große Nachfrage nach Eintrittskarten. So gingen auch in diesem Jahr über 700 Kartenwünsche ein. Dies bedeutet aber auch, dass nicht alle Kartenwünsche erfüllt werden konnten, da die Tribünen nur 500 Besucher fassen. Die Verwaltung bittet in diesem Zusammenhang um Verständnis, dass ein Einlass ohne entsprechende Karte nicht möglich ist. Da die Eintrittskarten kostenlos ausgegeben wurden, werden am Veranstaltungsabend Spenden zu Gunsten des Donauwörther Jugendsports gesammelt, die in Verbindung mit der Jugendförderung an die Donauwörther Sportvereine zu 100 % wieder ausgeschüttet werden.

Viele Gäste aus Sport und Politik
Erneut darf OB Armin Neudert zahlreiche Gäste aus Politik und Sport in Donauwörth begrüßen. So kommt der Bezirksvorsitzende des BLSV Schwaben, Bernd Kränzle, zur Donauwörther Sportlerehrung. Ferner besuchen mit Peter Pfeuffer der Geschäftsführer des Bayerischen Turnverbandes sowie die Leiterin des bayerischen Turnsport- und Leistungszentrums, Monika Väthbrückner, zwei der wichtigsten Vertreter des Turnsportes in Bayern, die Donauwörther Sport-Gala.
Darüber hinaus werden zahlreiche Stadträte und Sportfunktionäre aus Donauwörth und dem Kreis anwesend sein.

121 Sportler werden geehrt
Geehrt werden im Rahmen der Sport-Gala 37 jugendliche und 84 erwachsene Sport-lerinnen und Sportler, die 2017 die Kriterien der Ehrensatzung erfüllt haben. Höhepunkte der Ehrungen werden dabei sicherlich wieder die Auszeichnung zum Sportler des Jahres sowie die Verleihung des Ehrenbriefes für Verdienste im Sport sein. Wer dies allerdings sein wird, bleibt bis zur Sport-Gala ein wohlgehütetes Geheimnis.
Neben den zahlreichen Ehrungen erwartet die Zuschauer wieder ein attraktives Rahmenprogramm aus Sport, Show und Musik. Auch hierüber wird nichts verraten, nur dass der musikalische Auftakt der Sport-Gala wieder von Josef Basting und seiner Stadtkapelle übernommen wird. Die Zuschauer dürfen sich also auf einen abwechslungsreichen und kurzweiligen Abend freuen. Für Martina Rieger und Günther Gierak aus der Sportabteilung im Donauwörther Rathaus geht am 16. März ein arbeitsreiches Jahr der Planung und Vorbereitung für die diesjährige Sportgala zu Ende.

Auf Grund dieser Veranstaltung ist die Neudegger Sporthalle vom 15. März 2018, 14.00 Uhr, bis einschließlich 17. März 2018, 14.00 Uhr, für den gesamten Schul- und Vereinssport gesperrt. « zurück