Große Kreisstadt Donauwörth - barrierefreie Version

Wappen Donauwörth
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Schaufensterwettbewerb zum Schwäbischwerder Kindertag

Seit Jahren begleitet der Schwäbischwerder Kindertag die großen und die kleinen Bürger von Donauwörth in ganz besonderem Maße. Um dieses Ereignis auch schon in den Wochen vorher in Donauwörth präsent zu machen, wollen wir wieder einen Schaufensterwettbewerb ausloben.
Am Wettbewerb können alle Donauwörther Unternehmen teilnehmen, seien es kleinere Einzelhandelsgeschäfte oder große Warenhäuser, Gaststätten mit Schaufenstern, Dienstleistungsunternehmen, Handwerksbetriebe, Banken und viele mehr.
Dieser Wettbewerb gibt Ihnen als Donauwörther Unternehmer auf Grund der medialen Begleitung eine gute Möglichkeit, auf sich und ihre Produkte aufmerksam zu machen.

Wettbewerbsverfahren
Aufgabe
Gestaltung des/r Schaufenster/s oder einer Ausstellungsfläche zum Thema „Schwäbischwerder Kindertag“ – dabei sind der Phantasie fast keine Grenzen gesetzt – Kinder, Spielen, Historie, Geschichte von Donauwörth, …
D.h. sie können das Schaufenster in den Donauwörther Farben schwarz/gelb/blau dekorieren, mit „ historischen“ Gegenständen, die vielleicht zu ihrer Branche passen, mit Utensilien zum Spielen…
Ausstattung:
Plakate, Flyer, Festabzeichen, Druckvorlagen z.B. des Fahnenschwingers, ggf. Fotodatei, in geringer Stückzahl einfache Kostüme
Zeitraum: 02. -22. Juli 2018
Preise:
Als Preise winken Urkunden, „Schwäbischwerder-Kindertag-Pakete“ und die öffentliche Preisvergabe zu Beginn des Festes am Freitag, 20.07., 18:00 Uhr durch die Kinderfestreferentin. Die Preisträger werden in den Medien vorgestellt.
Bewertung
Die Bewertung der Gestaltungen erfolgt durch eine Jury im Zeitraum vom 2. bis 13. Juli 2018. Die Kriterien, die Umsetzung des Mottos, Originalität und Qualität der Schaufenstergestaltung sind Grundlagen der Bewertung.
Mitglieder der Jury sind:
Brigitte Kundinger-Schmidt, Kinderfestreferentin, Hannelore Zinsmeister, Leiterin der Nähstube, Tina Frank, Deko Pool, Jürgen Raab, Kaufhaus WOHA und Markus M. Sommer, Vorsitzender City-Initiative-Donauwörth e.V.
Außerdem erfolgt eine Facebook-Aktion:
Die Fotos aller Schaufenster werden auf eine facebook-Seite gestellt. Die User können die Schaufenster bewerten und nehmen damit an einer Verlosung teil. Ebenso werden in den teilnehmenden Betrieben für die Abstimmung Postkarten ausgelegt. Das Ergebnis fließt in die Juryentscheidung ein.

Seien auch Sie beim Donauwörther Schaufensterwettbewerb 2018 dabei! Wir freuen uns auf viele kreative Ideen und die Auszeichnung der Preisträgerinnen und Preisträger.


Anhang:
schwbischwerder_kindertag_schaufensterwettbewerb_2018.pdf  pdf  (989,09 kB) « zurück