Große Kreisstadt Donauwörth - barrierefreie Version

Wappen Donauwörth
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommunaler Ordnungsdienst im Freibad-Bereich

Im Umfeld des Freibades Donauwörth wird ab dem 31.5.2017 der Kommunale Ordnungsdienst präsent sein: Ein Mitarbeiter im näheren Freibad-Bereich in der Zeit von 10 bis 21 Uhr, ein weiterer von 14 bis 21 Uhr im Raum des Fußweges vom Freibad in Richtung Fußgängerbrücke über die Bundesstraße 2. Die Stadt reagiert damit unmittelbar auf einen Vorfall sexueller Belästigung in diesem Bereich, zu dem ein Ermittlungsverfahren läuft. Die Stadt möchte so die zuständige Polizeiinspektion Donauwörth unterstützen.

« zurück