Große Kreisstadt Donauwörth - barrierefreie Version

Wappen Donauwörth
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das Göttermahl

Der Donauwörther Rokokomaler Johann Baptist Enderle, der viele Kirchen und Festsäle mit seinen
"luftigen" Farben und "dichten" Kompositionen schmückte, schuf im Donauwörther Deutschordenshaus
um 1780 sein berühmtes Deckenfresko "Das Göttermahl" oder "Die Hochzeit der Thetis mit Peleus".

Dauer: ca. 30 bis 45 Minuten
Teilnehmerzahl: max. 50 Personen
Gebühr: € 20,-
Führung: auf Anfrage
bei Hr. Dr. Seuffert Tel: 0906/ 789-180


» zur Anmeldung « zurück